SAP® BusinessObjects™ Cloud

Investment in die Zukunft mit Analytics aus der Cloud

Forderung nach Flexibilität für analytische Anwendungen

Die Anforderungen an analytische Anwendungen haben sich in den letzten Jahren stark gewandelt. So muss zum Beispiel immer schneller auf äußere Einflüsse des Markts reagiert werden oder es müssen sogar ganze Geschäftsmodelle umgestellt werden, um diese zukunftsfähig zu machen. Darüber hinaus rücken neue Datenquellen wie Social Media, Webdaten, Telematik etc. immer mehr in den Fokus, um die Erkenntnisse aus den klassischen ERP- und CRM-Systemen zu vervollständigen und zu qualifizieren.

Dabei sind starre Infrastrukturen und langwierige Prozesse, wie man sie früher zur Erzielung von Stabilität angestrebt hat, eher hinderlich. In Gesprächen mit Fachbereichen wird immer wieder deutlich, dass der größte Schwachpunkt bei der Zusammenarbeit mit den IT-Abteilungen in den Reaktionszeiten gesehen wird, welche für Änderungen und Neuentwicklungen benötigt werden. Die Fachabteilungen wünschen sich verstärkt mehr Freiheitsgrade in der eigenständigen Anpassung von analytischen Lösungen.

 

„Analytics tailored by Business“ mit SAP® BusinessObjects™ Cloud

SAP bietet mit SAP BusinesObjects Cloud eine Lösung, welche dem Unternehmen mehr Flexibilität und eine kurze „Time-to-Market“ für analytische Lösungen ermöglicht. Diese Plattform vereint alle analytischen Bedarfe in einem Produkt. Die Benutzeroberfläche ist dabei so intuitiv gestaltet, dass die Lösung auch durch Business-Anwender genutzt und konfiguriert werden kann.

Features SAP BusinessObjects Cloud 700px

Features von SAP BusinessObjects Cloud (Bild vergrößern: bitte daraufklicken)

Es können eine Vielzahl an Quellen, darunter auch Cloud-basierte Quellen, angebunden werden. Perspektivisch besteht bei der Integration von Daten aus anderen SAP-Systemen die Möglichkeit, Daten nicht in die Cloud replizieren zu müssen, sondern die Daten beim Zugriff aus den On-Premise-Systemen live abzurufen. Dadurch kann eine zusätzliche Speicherung dieser Daten in der Cloud vermieden werden. Mit dem SAP® Digital Boardroom stellt SAP BusinessObjects Cloud eine Lösungskomponente bereit, welche eine hochmoderne interaktive Steuerung der wichtigsten Unternehmenskennzahlen ermöglicht. Diese werden dabei in aggregierter Form auf einem Dashboard strukturiert nach Unternehmensbereichen und verteilt über mehrere Bildschirme dargestellt. Von den Top-Level-Kennzahlen kann bei Bedarf mittels Touch-Funktion auf detaillierte „Live-Daten“ aus den operativen Systemen zugegriffen werden.

 

„Taste the Cloud“ mit Sopra Steria Consulting:

Möchten Sie sich ein Bild von der Leistungsfähigkeit von SAP Business Objects Cloud machen? Wir bieten Ihnen einen Überblick und realisieren mit Ihnen Beispielszenarien. Wir geben Ihnen Antworten, wie Sie SAP Business Objects Cloud in Ihre Gesamtarchitektur integrieren können. Sollten Sie sich bereits für SAP Business Objects Cloud entschieden haben, unterstützen wir Sie mit unseren Experten bei der Umsetzung und dem Betrieb der Lösung.

Sopra Steria Consulting Lösungskompetenz SAP BusinessObjects Cloud

Sopra Steria Consulting Lösungskompetenz SAP BusinessObjects Cloud (Bild vergrößern: bitte daraufklicken)

Haben Sie noch Fragen?
Sprechen Sie uns an ... 


Sven Guhr
Tel.: +49 69 73903-0
sap.de@soprasteria.com