Process Mining

Ineffizienzen in Prozessen aufspüren, Leistung verbessern, Kosten senken

In der Realität gibt es oft hunderte Varianten, wie ein Geschäftsprozess tatsächlich ausgeführt wird. Die Abweichungen vom einst definierten Sollprozess führen dazu, dass Unternehmen unter anderem zu langsam oder fehlerhaft arbeiten und zu viele Ressourcen verbrauchen.

Process Mining gilt als Grundlagentechnologie für die Analyse von Geschäftsprozessen. Mit diesem Ansatz visualisieren Telekommunikationsunternehmen die tatsächlich in der Praxis gelebten Geschäftsprozesse anhand digitaler Spuren in der hauseigenen SAP-Datenlandschaft. Sie können so Ineffizienzen aufdecken und geschäftliche Risiken mindern.

Process Mining@SAP

Sopra Steria Consulting bietet mit seiner Lösung Process Mining@SAP eine innovative Ursachenanalyse zur Aufdeckung von ineffizient arbeitenden Prozessen. Durch die Analyse der digitalen „Fussspuren“ der Prozessschritte in Ihrem SAP-System erhalten Sie Transparenz darüber, wie Prozesse in Ihrem Unternehmen tatsächlich „gelebt“ werden.

 

Process Mining

 

Anhand der Datenspuren und Process Mining Tools können Unternehmen viele Fragen analysieren. Einige Beispiele:

  • Welche Kunden begleichen die Rechnungen nicht rechtzeitig?
  • Welche Produkte werden unnötigerweise mehrfach im Buchhaltungssystem erfasst?
  • Gibt es Lieferanten, die die Termine nicht einhalten?
  • Gibt es Rechnungen, die versendet werden, obwohl sie storniert wurden?
  • Wo treten Compliance-Verstöße auf?
  • Warum gibt es manuelle Eingriffe in den idealerweise vollautomatischen Prozess der Rechnungsprüfung?

So funktioniert Process Mining

Die in Ihren SAP-Systemen vorhandenen Daten werden in eine Datenbank geladen und aufbereitet. Vorlagen vereinfachen die Datenausgabe und Auswertung. Das Vorgehen liefert innerhalb von 2 bis 4 Wochen erste Ergebnisse. Die Celonis Applikation stellt verschiedene Vorlagen und Datenbankkonnektoren zur Verfügung, auch für SAP-Anwendungen. Die Auswertungen laufen über einen Application Server und können individuell an Ihre Anforderungen angepasst werden.

 

Process Mining

 

Nutzen von Process Mining im Überblick

  • Optimierung von Durchlaufzeiten im Prozess.
  • Die Prozesskosten sinken.
  • Kunden freuen sich über eine schnellere Bearbeitung von Anfragen.
  • Mitarbeiter vermeiden Fehler, weil Arbeitsschritte angepasst werden.
  • Das Risiko von Compliance-Verstößen sinkt.

 


Telecommunication
 

Branchenangebot
Telecommunications

Zum Leistungsangebot

Haben Sie noch Fragen?

Andreas LipuschekAndreas Lipuschek

Tel.: +49 40 22703-0
sap.de@soprasteria.com

Weitere Informationen

Bluepoint Process Mining