SAP® S/4HANA® agil einführen

Maximale Wertschöpfung mit Scaled Agil Framework (SAFe)

Unternehmen, die SAP S/4 HANA einführen, wollen das beste Ergebnis aus der Umstellung herausholen. Sopra Steria Consulting ist der Auffassung, dass Unternehmen dafür die technische Migration mit einer organisatorischen Umstellung auf agile Projektarbeit verbinden sollten. Unsere Experten für digitale Transformation empfehlen das Scaled Agil Framework (SAFe) als Ansatz.

 

Darum empfehlen wird diese Vorgehensweise

Indem Unternehmen SAP S/4 HANA einführen, sollten sie nicht nur eine Software auf den neuesten Stand bringen. Sie sollten parallel ihre Organisation und ihre Arbeitsmethoden auf die schnellen Entwicklungszyklen im Zeitalter der Digitalisierung vorbereiten. Denn nur so stehen Analysen zu Produkten, Kunden und Märkten schnell und flexibel zur Verfügung, und nur so lassen sich IT-Anpassungen im heute erforderlichen Tempo durchführen.

SAFe sorgt für diese Verbesserungen:

  • Unternehmen ersetzen hierarchische und unflexible Strukturen durch flexible und sich selbst organisierende Teams.
  • Systemanpassungen im SAP-System werden iterativ durchgeführt und können jederzeit neue Anforderungen aufnehmen.
  • Gleichbleibend hohes Qualitätsniveau. Dafür sorgen modernste Entwicklungsmethoden wie Continuous Integration, Pair Programming und Test-First-Ansatz.
  • Regelmäßiges Re-Factoring und eine flexible Planung reduzieren Kosten und potentielle Terminabweichungen.
  • Falsche „Wege“ werden schnell identifiziert und wieder verlassen.

 

So unterstützen wir Ihre SAP-S/4-HANA-Einführung

Unsere SAFe-Experten beraten und begleiten Sie mit einem dreistufigen Ansatz, wie Sie Ihre S/4-HANA-Umstellung agil umsetzen und nach der Einführung in einer Software- und Organisationsumgebung arbeiten, die das Potenzial der Digitalisierung ausschöpft – flexibel zusammenarbeitende Teams, einfache Prozesse, große Datenqualität in Echtzeit und intuitiv bedienbare Benutzeroberflächen.

Grafik SAP@TME

S/4 HANA mit SAFe einführen. Analysieren, verändern, Erfolg messen

 

Schnelleinstieg mit einem zweitägigen Assessment

Unternehmen sollten ihre Einführung von SAP S/4 HANA nicht erst kurz vor dem Ende der Wartungszusage 2025 beginnen. Viele Vorarbeiten stehen an, beispielsweise das „Aufräumen“ der Datenbestände, das Archivieren sowie Entscheidungen, ob Daten besser in einer Cloud- oder On-premise-Lösung gemanagt werden sollten.

Wir bieten ihnen auf Wunsch ein zweitägiges Assessment an. An diesen zwei Tagen prüfen mit Ihnen gemeinsam, wie eine S/4-HANA-Einführung aussehen sollte, damit sie optimal zu ihrer Unternehmensstrategie passt. Individuelle Anforderungen an Budget und Zeitplan berücksichtigen wir in dem Assessment.

Sprechen Sie uns an!

Haben Sie noch Fragen?
Sprechen Sie uns an ... 


Corinna Nowotny
Tel.: +49 40 22703-0
sap.de@soprasteria.com